Nasenbegradigung Headerbild

Operative Nasenbegradigung. Gezielte ästhetische Nasenkorrektur, wenn die Nase schräg oder schief im Gesicht steht.

Wenn am geraden Verlauf der Nasenachse Abweichungen nach links oder rechts vorkommen, kann das für die generelle Ebenmäßigkeit und Ausgeglichenheit der Gesichtszüge kontraproduktiv sein. Durch die generelle Schieflage der Nase oder ihre partielle Abweichung zum Beispiel im Bereich der Nasenspitze entstehen optische Akzentuierungen im Gesicht, die vom Gegenüber als unschön, unsymmetrisch und unharmonisch wahrgenommen werden können.

Wir sind mit unserem Wissen und unserem Können als Plastische Gesichtschirurgen und HNO-Chirurgen für Sie da. Bereits im Vorfeld einer geplanten operativen Nasenbegradigung zeigen wir Ihnen am Computer, welchen Effekt eine die begradigende Nasenkorrektur haben kann. Eine Simulation der Nasenbegradigung bietet Ihnen die optimale Entscheidungshilfe für oder gegen eine Nasen-OP an.

Die Nasenbegradigung ist eine sehr häufig vorkommende Nasenkorrektur. Sie kann begleitend bei der Beseitigung von Funktionalitätsstörungen durchgeführt werden. Folgende Nasen-OP-Themenseiten könnten Sie ebenfalls interessieren.

Im Beratungsgespräch analysieren wir genau den Umfang Fehlstellung und eventuelle Funktionseinschränkungen Ihrer Nase und beraten Sie bezüglich der angezeigten Nasenkorrektur.